LV 1871 Vorteilspaket
 
LV 1871 sparschwein froschkoenig box

Schlau ist, wer richtig kombiniert

Menschen unterschätzen ihre eigene Lebenserwartung systematisch.1 Tatsächlich werden wir aber durchschnittlich 7,5 Jahre älter als die Generation unserer Eltern und sogar 15 Jahre älter als die Generation unserer Großeltern. Daraus lassen sich für die Zukunft jedes einzelnen Menschen schon heute zwei wichtige Vorhersagen ableiten: Das Geld aus der Altersvorsorge wird für einen deutlich längeren Zeitraum reichen müssen. Und mit der zunehmenden Lebensspanne erhöhen sich die Wahrscheinlichkeiten für gesundheitliche Einschränkungen bis hin zum Pflegefall. Das Statistische Bundesamt prognostiziert: Während gegenwärtig rund 2,34 Millionen Bundesbürger pflegebedürftig sind, werden es im Jahr 2050 bereits 4,5 Millionen sein.2 Schlau ist, wer jetzt richtig kombiniert: Altersversorgung und Pflegeschutz gehören untrennbar zusammen. Ihre LV 1871 bietet dafür eine ganzheitliche Lösung.

1Quelle: "Länger leben als das Geld reicht: ein unterschätztes Risiko" Kling/Rus (ifa Ulm, 2015)
2Quelle: Statistisches Bundesamt – Demografischer Wandel in Deutschland, 2010

LV 1871 Pflegepflichtversicherung

"Mein Geld ist weg, aber ich bin noch da"

Aktuelle Berechnungen belegen: Für heute Erwerbstätige liegt die Wahrscheinlichkeit, über 90 Jahre alt zu werden, bei rund 30 Prozent und höher.1 Aber wie lassen sich 23 oder mehr Rentnerjahre ausreichend finanziell absichern? Eine Altersvorsorge mit Kapitalauszahlung führt hierbei zum unkalkulierbaren Risiko, länger zu leben als das Geld reicht. Das bedeutet: Nicht die Rendite während der Ansparphase ist der entscheidende Maßstab für Sicherheit, sondern die Garantie lebenslanger Bezüge während der Rentenphase.

Die Rechnung ist einfach: Wer lebenslange Ausgaben hat, braucht auch garantierte lebenslange Einnahmen. Eine Altersvorsorge mit Einmalauszahlung kann dies nicht garantieren. Eine Altersversorgung mit garantierter monatlicher Auszahlung bietet dagegen die 100-prozentige Sicherheit lebenslanger Einnahmen. Damit wird aus Altersvorsorge echte Altersversorgung.

Der Staat ist sich seit längerem der künftigen Altersstruktur in Deutschland bewusst. So war die gesetzliche Pflegeversicherung von vornherein nur als eine Art Teilkaskoversicherung im Pflegebereich gedacht. Zwar richtet sie sich nach der Schwere der Pflegebedürftigkeit, aber weder kann noch soll sie die gesamten Pflegekosten abdecken. Das bedeutet: Menschen mit Pflegebedarf müssen einen nicht unerheblichen Eigenbeitrag aufbringen, wenn das monatliche Budget der gesetzlichen Pflegeversicherung aufgezehrt ist.

Pflegebedürftig sind Personen, die körperliche, kognitive oder psychische Beeinträchtigungen nicht ohne Hilfe überwinden können. Sie bedürfen deshalb der Hilfe durch andere. Zwar können wir das zunehmende Risiko von schweren Erkrankungen im Alter nicht minimieren, aber im Pflegefall zumindest die finanziellen Sorgen nehmen. Wer die Diskrepanz zwischen Leistungen der gesetzlichen Pflegekasse und den tatsächlichen Kosten für einen Platz im Pflegeheim betrachtet, sieht schnell Handlungsbedarf. Schließen können die mögliche "Pflegelücke" die Pflegebausteine der LV 1871.

Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit Ihrer Pflegebedürftigkeit im Alter

Frau
Wie alt sind Sie?
Mit dieser Wahrscheinlichkeit werden Sie im Alter pflegebedürftig*, wenn Sie heute Jahre alt sind
Frau
Mann
bis Alter 75 Jahre
bis Alter 85 Jahre
bis Alter 90 Jahre
LV 1871 4 flex

Altersversorgung statt nur Altersvorsorge

Die Absicherung im Alter erfordert eine ganzheitliche Betrachtung: Die Lebenszeit wächst, das Risiko für Krankheits- und Pflegefälle steigt, der Bedarf an finanzieller Sicherheit ist enorm. Neben dem Kapitalwahlrecht bieten unsere Produkte deshalb eine bis zum Ende durchdachte Altersversorgung – inklusive garantiert lebenslanger Rente, eXtra-Rente für den Krankheitsfall und Pflege-Option für den Pflegefall.

Klassische Verrentung

Das angesparte Vorsorgevermögen wird lebenslang als monatliche Rente ausgezahlt. Dadurch ist im Ruhestand ein zusätzliches laufendes Einkommen gesichert.

Doppelte Rente im Pflegefall

Übt man die Pflege-Option aus, reduziert sich die Rente etwas. Bei Pflegebedürftigkeit zu Rentenbeginn oder während des Rentenbezugs verdoppelt sich die Rente. Dadurch stehen zusätzliche finanzielle Mittel zur Verfügung, um höhere finanzielle Belastungen zu decken.

X-mal mehr Rente im Krankheitsfall

Eine schwere Erkrankung, wie zum Beispiel ein Herzinfarkt, kann hohe zusätzliche finanzielle Aufwendungen bedeuten. Mit der eXtra-Renten-Option prüfen wir bei Beauftragung zu Rentenbeginn, ob eine verkürzte statistische Lebenserwartung vorliegt. In diesem Fall gibt es eine bis zu x-mal höhere Rente – ein Leben lang.

Kapitalauszahlung

Auf Wunsch wird das Vorsorgevermögen als Einmalzahlung ausgezahlt. So steht bei Bedarf eine größere Summe zur Investition in ein anderes Versorgungsmodell zur Verfügung.


LV 1871 Froschkoenig Sparschwein Infografik

Gut kombiniert

Vorteil Pflegebaustein: 100 Prozent Leistung bereits ab drei ADL

Während viele private Pflegeversicherungen ihre Leistungen nach dem Schweregrad des Pflegefalls staffeln, greift der Pflegeschutz der LV 1871 bereits ab einem Pflegebedarf bei drei der folgenden ADL (Activities of daily living) zu 100 Prozent:

  • An- und Auskleiden

  • Einnehmen von Mahlzeiten und Getränken

  • Waschen, Kämmen, Rasieren

  • Fortbewegen im Zimmer

  • Aufstehen und Zu-Bett-Gehen

  • Verrichten der Notdurft

Lebenslanger Pflegeschutz von Anfang an

Zwar steigt die Wahrscheinlichkeit der Pflegebedürftigkeit mit zunehmendem Alter, aber selbst Jugend schützt nicht vor einschneidenden Unfällen und schweren Erkrankungen. Deshalb bietet Ihnen die LV 1871 Sicherheit in jeder Lebensphase:

  • den Pflegebasisschutz während der Laufzeit der Golden BU, der im Pflegefall lebenslang greift

  • die Pflege-Plus-Option nach zehn Jahren Laufzeit der Golden BU, die ohne Gesundheitsprüfung zu einer eigenständigen Anschluss-Pflegerentenversicherung berechtigt
  • die Pflege-Option in der privaten Altersversorgung, die zu Rentenbeginn genutzt werden kann

  • den Pflegeschutz in der geförderten Altersversorgung, der im Pflegefall die garantierte Rente verdoppelt

Mehr Sicherheit für die Altersversorgung


  • erhöhte Rente im Pflegefall

  • x-mal mehr Rente im Krankheitsfall möglich

  • Kapitalauszahlung während Rentenzeit möglich

  • Beitragsbefreiung von der Altersvorsorge im BU-Fall durch BUZ 3.000

  • individuell anpassbarer Hinterbliebenenschutz
LV 1871 Sparschwein

Wunschlos glücklich mit der privaten und betrieblichen Altersversorgung

Bei der LV 1871 kann die Altersversorgung mit der Pflege-Option kombiniert werden. Bei uns dürfen sich Kunden zu Rentenbeginn entscheiden: Soll der Pflegeschutz während der Rentenphase aufrechterhalten bleiben, verringert sich die monatlich garantierte Rente zunächst. Tritt ein Pflegefall ein, verdoppelt diese sich – und das ein Leben lang. So krönt die Pflege-Option viele ausgezeichnete Produkte der LV 1871, die auch als Direktversicherung in der bAV genutzt werden können.

Profitieren Sie von der Expertise erfahrener Kapitalanlagespezialisten in einem ausgewogenen Portfolio.

  • die Chancen der Kapitalmärkte nutzen, ohne selbst Anlageprofi zu sein
  • laufende Qualitätskontrolle durch die Kapitalanlagespezialisten der LV 1871
  • Risikokontrolle durch jährliches Rebalancing (Ausgleichsmanagement)
  • optionaler Berufsunfähigkeitsschutz
  • x-mal mehr Rente bei schwerer Krankheit möglich
  • erhöhte Rente im Pflegefall bei Wahl der Pflege-Option
› mehr Informationen

Zum Schließen der drohenden Versorgungslücke steht mit der Privatrente eine solide Lösung für einen sorgenfreien Ruhestand bereit.

  • attraktive Renditechancen durch die mögliche Indexpartizipation mit mindestens 1,25 Prozent Rendite auf den Sparanteil
  • optionaler Berufsunfähigkeitsschutz
  • x-mal mehr Rente bei schwerer Krankheit möglich
  • erhöhte Rente im Pflegefall bei Wahl der Pflege-Option
› mehr Informationen

Die fondsgebundene Rente verbindet die Renditechancen einer Fondsanlage dank flexibler Garantien mit dem individuellen Sicherheitsbedürfnis.

  • ausgezeichnete Investmentfondsauswahl renommierter Gesellschaften
  • Risikokontrolle durch automatisches, jährliches Rebalancing (Ausgleichsmanagement) möglich
  • Kombination mit individuellen und flexiblen Garantien möglich
  • optionaler Berufsunfähigkeitsschutz
  • x-mal mehr Rente bei schwerer Krankheit möglich
  • erhöhte Rente im Pflegefall bei Wahl der Pflege-Option
› mehr Informationen

Die Rente mit Indexpartizipation baut auf der klassischen Rente auf und lässt zugleich an der Entwicklung des EURO STOXX 50® (Kursindex) teilhaben.

  • solide private Altersversorgung für einen sorgenfreien Ruhestand
  • optionaler Berufsunfähigkeitsschutz
  • x-mal mehr Rente bei schwerer Krankheit möglich
  • erhöhte Rente im Pflegefall bei Wahl der Pflege-Option
› mehr Informationen

Rundum abgesichert in der geförderten Altersversorgung

In der geförderten Altersversorgung der LV 1871 können Versicherte den Pflegeschutz bereits bei Vertragsabschluss einbauen. Wenn zu Rentenbeginn Pflegebedarf besteht oder in der Folgezeit eintritt, verdoppelt sich die zunächst reduzierte Rente lebenslang. So krönt der Pflegeschutz folgende geförderten Produkte der LV 1871.

Basisrente mit Pflegeschutz

Die bewährte Altersversorgung nach dem Rürup-Modell mit kontinuierlichen Zinsen und zusätzlichen Überschüssen.

  • steuerlich geförderte Altersversorgung
  • garantierter Rechnungszins und besonders sichere Kapitalanlage
  • geförderter Berufsunfähigkeitsschutz
  • doppelte Rente bei Pflegebedürftigkeit

Nur noch bis 31. Dezember 2016 abschließbar

› mehr Informationen

Die fondsgebundene Vorsorge nach dem Rürup-Modell erweitert die Steuervorteile zu einem chancenreichen Paket.

  • steuerlich geförderte Altersversorgung
  • geförderter Berufsunfähigkeitsschutz
  • ausgezeichnete Investmentfondsauswahl renommierter Gesellschaften
  • exklusive Lösungen wie zum Beispiel die Expertenpolice oder die Sachwertpolice
  • doppelte Rente bei Pflegebedürftigkeit
› mehr Informationen

Die Vorteile durch staatliche Zulagen und Steueroptimierung lassen sich durch Performer RieStar noch weiter anreichern.

  • staatliche Unterstützung durch Zulagen und Steuervorteile
  • ausgezeichnete Investmentfondsauswahl renommierter Gesellschaften
  • exklusive Lösungen wie zum Beispiel die Expertenpolice oder die Sachwertpolice
  • doppelte Rente bei Pflegebedürftigkeit
› mehr Informationen


Sicherheit vom Berufsleben bis ins hohe Alter

Eine Berufsunfähigkeits- oder Multi-Risk-Versicherung kompensiert im Ernstfall die Verdienstausfälle und stellt sicher, dass die Beiträge für die Altersvorsorge weiter bedient werden können. Bei Ihrer LV 1871 können diese Versicherungen auf Wunsch noch mehr: Pflegeschutz ab sofort – und die Fortführung im Alter ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Golden BU mit Pflegepaket

Das Pflegepaket in der Golden BU vereint drei Vorteile: Bei Pflegebedürftigkeit wird zusätzlich zur vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente lebenslang eine Pflegerente in gleicher Höhe (bis maximal 2.000 Euro) ausgezahlt. Dieser Pflegebasisschutz wird bereits im Falle der Berufsunfähigkeit beitragsfrei gestellt. Und mit der Pflege-Plus-Option besteht zum vereinbarten Vertragsende der Golden BU die Möglichkeit, eine eigenständige Anschluss-Pflegerentenversicherung abzuschließen – und das ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Mit der Golden BU werden individuelle Anforderungen erstklassig und auf Wunsch ein Leben lang abgedeckt:

  • optionales Pflegepaket; unter anderem mit Option auf eigenständige Anschluss-Pflegerentenversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung
  • keine Beitragserhöhung bei Berufswechsel
  • Nachversicherungsgarantien ohne Risikoprüfung
  • Leistung bei Arbeitsunfähigkeit optional
  • Tarife mit geringen Anfangsprämien oder lebenslanger BU-Rente verfügbar

zeitleiste

› mehr Informationen

Golden IV inklusive Pflegeschutz

Wenn die Gesundheit nicht mehr mitspielt, verändert sich das ganze Leben. Das kostet nicht nur viel Kraft, sondern ist auch finanziell oft eine hohe Belastung. Die Golden IV bietet leistungsstarken und preiswerten Schutz. Sie leistet bei Unfallfolgen, schweren Organschäden oder Krebs, beim Verlust körperlicher Grundfähigkeiten und bei Pflegebedürftigkeit. Mit einer Kombination aus Kapitalsofortleistung, monatlicher Rente, Gipsgeld/ Heilungshilfe und Bergungskosten profitieren Versicherte von umfangreichen Leistungen.

Kapitalsofortleistung und Rentenzahlung bei Pflegebedürftigkeit und weitere Vorteile:

  • bereits für Kinder ab einem Jahr zu besonders günstigen Beiträgen
  • BU-Option (unter bestimmten Voraussetzungen)
  • Rente, Kapitalsofortleistung, Gipsgeld/ Heilungshilfe
  • Nachversicherungsgarantie ohne Risikoprüfung bei besonderen Anlässen
  • Kapitalsofortleistung von sechs (Klassik), zwölf (Exklusiv) oder 24 Monatsrenten möglich (Exklusiv mit "Plus"-Option)
  • mehrfach ausgezeichnet als Produkt des Monats und Top-Versicherung
› mehr Informationen




Die Pflegebausteine der LV 1871 im Überblick

Vorteile Pflegepaket

  • lebenslange Pflegerente (maximal 2.000 Euro) + BU-Rente bis Vertragsende bei Pflegebedürftigkeit aufgrund drei ADL oder Demenz der GDS Stufe 5 (Global Deterioration Scale nach Reisberg)
  • Beitragsbefreiung im BU-Fall
  • Pflege-Plus-Option für eigenständige Anschluss-Pflegerentenversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung
  • volle Leistung bei drei ADL oder Demenz der GDS Stufe 5 auch in der Anschluss-Pflegerentenversicherung

Vorteile im Pflegefall

  • monatliche Pflegerente bei Pflegebedürftigkeit ab drei ADL
  • Kapitalsofortleistung in Höhe von sechs Monatsrenten (Tarif Klassik)
  • Kapitalsofortleistung in Höhe von zwölf Monatsrenten (Tarif Exklusiv)
  • Kapitalsofortleistung in Höhe von 24 Monatsrenten (Tarif Exklusiv mit"Plus"-Option)

Wir kümmern uns um Sie

Die Interessen unserer Kunden und unserer Partner stehen immer an erster Stelle. Überzeugen Sie sich selbst: bei uns landen Sie mit Ihrem Anliegen nicht in einem anonymen Callcenter, sondern bei einem Menschen, der sich mit der Materie auskennt und alles daran setzen wird, Ihnen zu helfen.

Wenn Sie uns brauchen, sind wir für Sie da, auch vor Ort – und das selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten. Mit unseren qualifizierten und kompetenten Spezialisten stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um die Altersversorgung zur Verfügung.

  • persönliche Beratung vor Ort oder telefonisch
  • Erstellung von individuellen Angeboten
  • effiziente Vertragsverwaltung

Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen sowie für betriebliche Altersversorgungslösungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichten wir uns in hohem Maße den Interessen unserer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden.

  • Ausgezeichnete Produkte

    Setzen Sie auf leistungsstarke Lösungen für eine solide und verlässliche Altersversorgung. Unsere Produkte bieten Absicherung in jeder Lebensphase − flexibel, innovativ und sicher. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen die Leistungsstärke unserer Vorsorgelösungen.

  • Persönlicher Service

    Unsere Leistungen sind ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Kunden und Partnern. Erlebbar wird das für Sie durch Servicequalität und verlässliche Beratung. Ihre persönlichen Anliegen sind uns wichtig.

  • Ausgewiesene Investmentkompetenz

    Kapital liegt bei uns in guten und sicheren Händen. Das belegen die Unternehmenskennzahlen und die hervorragenden Bewertungen renommierter Rating-Agenturen. Profitieren Sie von unserer Investmentkompetenz und unserer über 140-jährigen Erfahrung.